Vulkane, Gletscher, Geysire ... Golfen zwischen Feuer und Eis


Vulkane, Gletscher, Geysire

... Golfen zwischen Feuer und Eis

Golfen zwischen Feuer und Eis

Island - Europas aufregendste Golf-Destination!

Ist Golf spielen, um Mitternacht, umgeben von einem Lavafeld und einem weiten Blick auf die großen Gletscher zu schön um wahr zu sein? Nicht in Island!

Die großen Freiflächen des Landes umgeben von unglaublicher Natur machen Golfen auf der Insel im Nordatlantik zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Warum nicht um Mitternacht den ersten Abschlag starten? Das ist im Sommer möglich, bedingt durch die nördliche Lage des Landes. Das Wetter? Man nimmt es wie es kommt. Ein Spruch besagt: Du willst wissen wie das Wetter wird, dann warte 15 Minuten!

Rund ein Zehntel der Island-Oberfläche ist mit Lava bedeckt. Eingebettet in diese Konturen der Landschaft und oftmals mit herrlichen Aussichten auf Berge oder das Meer, spiegeln die isländischen Golfplätze den Trend des heutigen Golfplatz-Designs wieder.

Viele Golfplätze in Island wurden mit minimaler Beeinträchtigung der bestehenden Gelände und in Harmonie mit der Natur gebaut. Die Erstellung von Golfplätzen, hat sogar zum Teil zur Wiederherstellung der Vegetation in den sandigen Landschaften innerhalb der Lavafelder beigetragen. Ihr Design ist zudem ein Tribut an die Golfplätze in Schottland - der Heimat des Golfsports.

Für manche dürfte es eine Überraschung sein, dass es im Vergleich zu Schottland - gemesen auf die Einwohnerzahl - in Island doppelt so viele  Golfplätze gibt. Fünfzehn 18-Loch-Golfplätze und fünfzig 9-Loch-Golfplätze laden rund um die Insel zu einer Runde ein.

Die 18-Loch-Golfplätze befinden sich fast ausnahmslos in und um Reykjavík bzw. im Süden und Westen des Landes - nur 1 bis 2 Autostunden von der Hauptstatdt entfernt.

Das Golfteam von Island ProTravel spezialisiert sich auf die Organisation von Golfurlaub in Island – Reisen bei denen die Schwerpunkte Golfen und die Entdeckung spektakulärer Natur zusammen kommen.

WICHTIGE GOLF-EVENTS 2013

23. - 26. Juni 2013 Midnight Ice Cup International, Reykjavik
26. - 28. Juni 2013 Arctic Open in Akureyri, Nordisland